alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon

Lassen Sie Ihr Dampfsystem prüfen. Reduzieren Sie Ihren Energieverbrauch.

Finden Sie mithilfe einer Dampfsystemprüfung durch unsere Experten heraus, wo Ihr Werk Energie verliert. Durch den Einsatz modernster Verfahren und jahrelanger Erfahrungen mit Dampf- und Kondensat-Systemen helfen Ihnen unsere Experten bei einer detaillierten Beurteilung der Systeme und Bauteile Ihrer Anlage; sie dokumentieren und markieren Bereiche, die verbessert werden müssen, und vermitteln die bewährten Verfahren für die Reparatur und Wartung an Ihren Standorten.

Eine Dampfsystemprüfung hilft Ihrer Organisation folgendes zu erreichen:

  • höhere Produktqualität
  • weniger Produktionsausfallzeiten
  • Reduzierung der Betriebskosten
  • geringere Emissionen
  • niedrigere Wartungskosten
  • verbesserte Sicherheit für Mitarbeiter
  • garantierte Leistung, die den Spezifikationen entspricht
  • höhere Produktivität bei niedrigeren Betriebskosten

Der heutige Markt mit zahlreichen Wettbewerbern macht es notwendig, dass Dampf- und Kondensat-Systeme dem höchsten Qualitätsstandards entsprechen. Arbeiten Sie mit den Field Engineers von Swagelok, um diese Leistung zu erzielen und gleichzeitig Geld zu sparen.

FORDERN SIE WEITERE INFORMATIONEN ZU UNSEREN PRÜFSERVICES AN

Fallstudie: Raffinerie senkt Dampfverluste, Wartungsaufwände und Kosten für Komponenten durch Prüfung des Dampfsystems

Kunde

Ölraffinerie.  „Wie gelingt es, eine sichere und effiziente Dampfbegleitheizung zu gewährleisten und die Kosten gleichzeitig im Rahmen zu halten?“

Herausforderung

Um die Anlagen in der Ölraffinerie winterfest zu machen, müssen Prozessrohre mit Dampf beheizt werden. Dies war mit erheblichen Zeitaufwänden und Kosten verbunden und brachte nur mittelmäßigen Erfolg. Zudem traten Sicherheitsprobleme auf und die Prozesse in manchen Anlagenteilen wurden beeinträchtigt.

Anforderung

Es sollte eine sichere, zuverlässigere und weniger ressourcenintensive Lösung gefunden werden, um die Anlage winterfest zu machen. Zudem musste eine umfassende Datengrundlage zur argumentativen Begründung der neuen Lösung geschaffen werden.

Lösung

  • Die Field Engineers von Swagelok führten eine Prüfung des Dampfbegleitheizungssystems und der Maßnahmen für die Winterfestigkeit durch.
  • Der Energiekoordinator erhielt einen detaillierten Bericht mit Möglichkeiten zur Erreichung der festgelegten Ziele sowie einen Maßnahmenplan zur Vermeidung von kostenintensiven Dampfverlusten und der zugehörigen Risiken.

Ergebnis

  • Laut dem Bericht beliefen sich die Dampfverluste auf einen Wert von 700.000 USD pro Jahr.
  • Die Evaluierung ergab darüber hinaus wiederkehrende jährliche Kosten für Komponenten in Höhe von 500.000 USD, die sich durch Systemverbesserungen vermeiden lassen.
  • Durch die Umsetzung des Plans wurden ca. 100 Stunden jährlich für Instandhaltungsarbeiten eingespart und die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Prozesse wurde gleichzeitig erhöht.
     

WEITERE FALLSTUDIEN