alert icon
Internet Explorer 8 iwird nicht auf dieser Website unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihre Version des Internet Explorer oder verwenden Sie einen aktuelleren Browser.
Nachricht ausblenden hide icon
Orbitalschweißschulung

Schulung für Orbitalschweißen

Wenn Sie ein anspruchsvolles Fluidsystem entwickeln, werden Sie wahrscheinlich das Schweißen bei der Montage in Betracht ziehen. Mit dem Swagelok M200-Schweißsystem können Sie mühelos genaue, konsistente und hochqualitative Schweißungen vornehmen. Für das Erlernen der exakten Anwendung des modernen Orbitalschweißens, bieten wir Ihnen einen fünftägigen Schulungskurs in ausgewählten Vertriebs- und Servicezentren an.

Ganz gleich, ob Sie ein erfahrener Schweißer oder Einsteiger sind, in diesem Kurs:

  • Lernen Sie die verschiedenen Schweißprinzipien zu verstehen
  • Erhalten Sie die Anweisungen für die Einrichtung und den Betrieb des Orbitalschweißsystems
  • Erlernen Sie die Fehlerbehebung bei häufig auftretenden Schweißproblemen
  • Liegt der Schwerpunkt auf praktischen Übungen für betriebliche Probleme

Am fünften Tag können Sie sich auf die ASME Section IX-Qualifizierung testen lassen, wenn Sie die Qualitätssicherungs- und -kontrollanforderungen erfüllen müssen. Alle Kursleiter verfügen über die Qualifikationen Certified Weld Inspector (CWI) und Certified Weld Educator (CWE) sowie mindestens fünf Jahre Unterrichtserfahrung für Orbitalschweißschulungen.

Anmeldung

Senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular an Ihr autorisiertes Vertriebs- und Servicezentrum. Ihr Vertriebs- und Servicezentrum kann Sie über Schulungspreise und andere Details informieren. Eine Broschüre zu Swagelok-Dienstleistungen, darunter auch Weiterbildungen und Ausbildung sowie Evaluierungs- und Beratungs-Dienstleistungen, haben wir für Sie zusammengestellt.

Registrieren Sie sich